Die österreichischen digital Initiative eduvidual.at stellt für rund 1.000 Schulen eine Moodle basierte Lernplattform bereit und hat unsere Videokonferenzlösung in diese integriert. Im ersten Halbjahr haben mehr als 19.617 Sessions mit einer gesamten Sessiondauer von über 21.700 Stunden abgehalten. Zu Spitzenzeiten wurden täglich über 400 Meetings mit rund 5.000 TeilnehmerInnen durchgeführt.


Das Zentrum für Lernmanagement (ZLM) betreibt die Moodle- Lernplattformen des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung, zu denen auch eduvidual.at gehört. Im Frühjahr 2020 hat das ZLM eine stabile und datenschutzkonforme Videokonferenzlösung gesucht, welche sich einfach in deren auf Moodle basierte Lernplattform eduvidual.at schnell und einfach integrieren lässt.

BigBlueButton Integration bei eduvidual.at

Dank der guten Integration des Videokonferenzsystems BigBlueButton mit Moodle konnte in eduvidual.at schnell eine Lösung für Schulen bereitgestellt werden. Die Lernplattform eduvidual.at wurde durch das ZLM mittels eigens entwickelten Erweiterungen angepasst worden, sodass es in diesem schulübergreifenden Moodle-System sowohl gemeinsam genutzte Bereiche gibt, aber jede Schule auch einen separaten, geschützten Bereich vorfindet. Trotz dieser umfangreichen Individualkonfigurationen der eduvidual.at-Plattform zur Unterstützung einer Multi-Tenancy konnte BigBlueButton innerhalb kurzer Zeit vollumfänglich genutzt werden.

Upscaling während COVID 2020

Während der COVID Pandemie kam es sprunghaft zu einer stärkeren Nachfrage, welche wir mit unserem skalierbaren Setup sehr schnell abdecken konnten. Im Vergleichszeitraum zwischen dem Frühjahr und Herbst 2020 war in etwa ein zehnfacher Bedarf zu verzeichnen, der sich bis zum Sommer 2021 fortgesetzt hat.


Bei der Suche nach einem Partner, mit dem wir die österreichische Moodle-Lernplattform eduvidual.at durch den Service eines Webkonferenzsystems ergänzen konnten, hat uns das Angebot von think modular überzeugt. 

Das Team von think modular hat sich nicht nur durch hohe Umsetzungskompetenz, sondern auch durch Flexibilität und ständiges Engagement hervorgetan. In der für Plattformanbieter herausfordernden Corona-Zeit war das ein wichtiger Aspekt, um BigBlueButton in kurzer Zeit für rund tausend österreichische Schulen anzubieten.

Wir empfehlen think modular gerne weiter.

Prof. Mag. Robert Schrenk, Bakk., Leiter des Zentrums für Lernmanagement an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich


Der Kunde: Zentrum für Lernmanagement, Linz

eduvidual_logoZLM Logo

Unsere Aufgabe: Wir stellen den Betrieb von BigBlueButton für die rund 1.000 Schulen sicher, welche die eduvidual.at Plattform nutzten.

Umsetzungszeitraum: 2019 ongoing