Speziell für Schulen

Sichere Lehre kann trotz der aktuellen Einschränkungen im täglichen Schulbetrieb mit digitalen Werkzeugen aufrechterhalten werden. Virtuelle Meetingräume, Standalone oder direkt in Ihre Systeme (LDAP, LMS, CMS etc.) eingebunden, ermöglichen nahezu Face-to-Face Qualität für Lehre, Workshops, Trainings, Webinare oder Lehreinheiten.

Mit meet modular steht ein ausgereiftes Tool dafür bereit:

  • Sicherheit & Datenschutz: Unsere Lösung wird zu 100% in deutschen Rechenzentren gehostet.
  • Leistungsoptimiert: leistungsfähiger Server Backbone, auch dezitiert möglich
  • Schnell in Moodle integrierbar: Integration der Videokonferenzlösung in Ihr Portal oder System.
  • konsequent browserbasiert: Keine Installation notwendig. Das gilt auch für Smartphones.
  • Zahlreiche Interaktionsmöglichkeiten: Whiteboard, Polls, Screen Sharing, private/public chat …
  • Breakout rooms: Strukturieren Sie Arbeitsgruppen innerhalb des Meetings mit Breakout Rooms.
  • Aufzeichnung von virtuellen Trainings und Konferenzen.
  • Einfache Produktion von Lehrvideos mit der Aufzeichnungsfunktion.
  • Mobil optimiert: Kompatibel mit allen Endgeräten und gängigen Browsern.

Unser Angebot

meet modular wird als SaaS bereitgestellt und ist in folgenden Varianten sofort verfügbar:

Allgemeine Eigenschaften

Server Standort EU Raum (DE)
Passive Nutzer Unbegrenzt
Virtuelle Räume Unbegrenzt
ModeratorInnen/Administrator Unbegrenzt
Integration in Moodle Ja
Setup keine Einrichtungskosten*

* Es wird ein Zugangsschlüssel für die Integration auf Ihr LMS/CMS bereitgestellt

Pakete

Schule 12: bis zu 12 Klassen: 699 Euro pro semester**

Schule 24: 12 bis 24 Klassen: 999 Euro pro semester**

Schule 60: von 24 bis 60 Klassen: 1 499 Euro pro semester**

Bei mehr als 60 Klassen legen wir gerne ein individuelles Angebot

** Gültigkeit für je ein Semester. Beispielsweise für das Schulwintersemester 2021/2022 von September bis Ende Februar.  Alle Preise verstehen sich exkl. Mwst. Bereitstellung unter Fair use mit der Annahme eine Klasse hat bis zu 30 Schüler. In der Regel Klassensetting mit max. 3-5 Kameras, in Ausnahmefällen sind mehr geteilte Kameras möglich. Aufzeichnungen von Sessions sind möglich. Aufzeichnungen+Download MP4 werden max. bis Semesterende gespeichert.

Wo wird meet modular bereits eingesetzt?

meet modular wird bereits im Schulumfeld verwendet, wie zum Beispiel von der Schulübergreifenden Inititative eduvidual wo bis zu 400 Meetings täglich stattfinden. Weiters haben bereits mehrere österreichische Schulen und Schulverbände meet modular intensiv im Einsatz.

Interessiert? Gerne beantworten wir Ihre Fragen bzw. können Sie gleich via info@think-modular.com bestellen.